Effizient. Kompetent. Unkompliziert.

EQZ. Ihre Partner im Wirtschaftsrecht.

29. Juni 2020

BAG gewährt auch freien Mitarbeitern Anspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz

Nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) haben „Beschäftigte“ zur Überprüfung der Einhaltung des Entgeltgleichheitsgebots im Sinne dieses Gesetzes einen Auskunftsanspruch nach Maßgabe der §§ 11 bis 16. […]
5. April 2020

Coronavirus und Mietrecht – Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie

Coronavirus und Mietrecht – Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie A. Einleitung Mit dem „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ (jetzt in Art. […]
2. April 2020

Coronavirus und Vereinsrecht – Das neue Corona Maßnahmenpaket der Bundesregierung für Vereine

Neues Corona – Maßnahmenpaket der Bundesregierung für Vereine. Das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID -19 Pandemie Infolge der Corona Pandemie und der in diesem Zusammenhang erlassenen Allgemeinverfügungen zu […]
18. März 2020

BGH: Vereinbarung über Mieterhöhung auch wirksam, wenn Mieterhöhungsverfahren materiell oder formell fehlerhaft!

Mit seinem erst kürzlich veröffentlichten Urteil vom 11.12.2019 (Az. VIII ZR 234/18) entschied der BGH: Vereinbarung über Mieterhöhung auch wirksam, wenn Mieterhöhungsverfahren materiell oder formell fehlerhaft! Der BGH entschied ganz […]
16. März 2020

Coronavirus und Arbeitsverhältnis

Uns werden täglich arbeitgeber- wie auch arbeitnehmerseitig viele Fragen zum „Verhältnis“ von Coronavirus und Arbeitsverhältnis sowie Rechten und Pflichten der Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer wegen des Coronavirus gestellt. Wir wollen […]
26. Februar 2020

EQZ vertritt Dynamo Dresden im Einspruchsverfahren vor dem DFB-Sportgericht

Das Sportgericht des DFB verhandelt am Montag, den 02.03.2020 in Frankfurt den Einspruch von Dynamo Dresden gegen die Wertung des Spiels gegen SV Darmstadt 98. Dabei wird Dynamo Dresden von […]