3. Dezember 2020

Doch ein Arbeitsverhältnis beim Crowdworking

Das LAG München hatte am 04.12.2019 entschieden (vgl. unseren Beitrag), dass eine Vereinbarung eines Crowdworkers mit dem Betreiber einer Internetplattform, die keine Verpflichtung zur Übernahme von Aufträgen enthält, kein Arbeitsverhältnis […]
12. Oktober 2020

Resturlaub 2020

Nachdem das Jahresende immer näher rückt, sollten Arbeitgeber spätestens jetzt daran denken, dafür Sorge zu tragen, dass der noch offene Resturlaub 2020 von den Mitarbeitern in Anspruch genommen wird. Noch […]
24. September 2020

Altersdiskriminierung aufgrund Stellenanzeige

Bietet der Arbeitgeber in einer Stellenanzeige eine „zukunftsorientierte, kreative Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team“, so liegt hierin eine Tatsache, die eine Alterdiskriminierung aufgrund Stellenanzeige eines nicht eingestellten 61-jährigen Bewerbers […]
21. September 2020

Professor Dr. Tobias Krug erstmalig Mitautor im Schmid Harz

Wir freuen uns, dass unser Partner Tobias erstmalig Mitautor im Standardkommentar zum Mietrecht, dem Schmid Harz Mietrecht, 6. Auflage 2020, ist. Er verantwortet dort unter anderem die Kapitel zur Mietminderung […]
3. September 2020

Zeiterfassung per Fingerabdruck-Scanner unzulässig

Das LAG Berlin-Brandenburg hat mit Urteil vom 04. Juni 2020 – 10 Sa 2130/19 – entschieden, dass eine Zeiterfassung per Fingerabdruck-Scanner unzulässig ist und Arbeitnehmer grundsätzlich nicht verpflichtet sind, ein […]
29. Juni 2020

BAG gewährt auch freien Mitarbeitern Anspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz

Nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) haben „Beschäftigte“ zur Überprüfung der Einhaltung des Entgeltgleichheitsgebots im Sinne dieses Gesetzes einen Auskunftsanspruch nach Maßgabe der §§ 11 bis 16. […]
5. April 2020

Coronavirus und Mietrecht – Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie

Coronavirus und Mietrecht – Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie A. Einleitung Mit dem „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ (jetzt in Art. […]
2. April 2020

Coronavirus und Vereinsrecht – Das neue Corona Maßnahmenpaket der Bundesregierung für Vereine

Neues Corona – Maßnahmenpaket der Bundesregierung für Vereine. Das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID -19 Pandemie Infolge der Corona Pandemie und der in diesem Zusammenhang erlassenen Allgemeinverfügungen zu […]
18. März 2020

BGH: Vereinbarung über Mieterhöhung auch wirksam, wenn Mieterhöhungsverfahren materiell oder formell fehlerhaft!

Mit seinem erst kürzlich veröffentlichten Urteil vom 11.12.2019 (Az. VIII ZR 234/18) entschied der BGH: Vereinbarung über Mieterhöhung auch wirksam, wenn Mieterhöhungsverfahren materiell oder formell fehlerhaft! Der BGH entschied ganz […]